Koeman gibt ein Transfer-Update zum Barcelona-Ziel

Der Boss der Blaugrana hat ein Update zu den Hoffnungen des Klubs gegeben, in diesem Jahr ein wichtiges Transferziel zu verpflichten.

Ronald Koeman ist “sicher”, dass Eric Garcia früher oder später zum FC Barcelona zurückkehren wird, konnte aber nicht bestätigen, wann genau das sein wird.

Manchester City-Manager Pep Guardiola hat bestätigt, dass Garcia ein Vertragsangebot abgelehnt hat und erwartet, dass der 20-Jährige ins Camp Nou zurückkehrt.

Barcelona hatte gehofft, den ehemaligen La Masia-Absolventen zu Beginn der Saison nach Katalonien zurückholen zu können. Doch das Angebot des Klubs am Stichtag lag 2 Millionen Euro unter der Preisvorstellung von City und beendete damit das Werben um Garcia vorerst.

Der Innenverteidiger kann beim 26-fachen LaLiga-Meister anheuern, wenn sein Vertrag bei City am Ende der Saison ausläuft.

“Ich bin mir sicher, dass er für die nächste Saison kommen wird und wenn es im Januar nicht möglich ist, dann werden wir das akzeptieren und weitermachen”, sagte Koeman über Garcia in einer Konferenz vor dem Ligaspiel am Sonntag zu Hause gegen Athletic Club.

“Ich weiß nicht, ob er im Januar kommen wird oder nicht, das ist nicht mein Job, ich konzentriere mich nur auf das morgige Spiel.”

Garcia kam am vergangenen Wochenende beim 3:1 FA-Cup-Sieg gegen Cheltenham zu seinem ersten Einsatz für City seit fast einem Monat.